Menueplan

Das Mittagessen kochen wir nicht selber. Wir beziehen das Essen täglich von der Theri-Küche.

Den abwechslungsreichen, wöchentlichen Menueplan finden Sie unter:

http://www.theresianum.ch/gastronomie/gastronomie.html

(ganz nach unten scrollen und ‚Menue‘ anklicken)

Sowohl zum ‚Znüni‘ wie auch zum ‚Zvieri‘ reichen wir als Ergänzung täglich frisches Obst oder Gemüse. Die Kinder dürfen jederzeit ungesüssten Tee dazu trinken.